Crazy Frites mit Funny Bällchen

Crazy Frites mit Funny Bällchen

Zubereitung:

Crazy Frites nach Packungsanweisung zubereiten.

Für die Hackbällchen die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Brötchen in kaltem Wasser einweichen und ausdrücken. Hackfleisch mit Zwiebel, Brötchen, Ei und Senf verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Hackbällchen daraus formen und in erhitztem Öl knusprig braun braten.

Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen. Zwiebel in Ringe schneiden und Knoblauch zerdrücken. Öl erhitzen, Paprikaschoten, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomatensaft und stückige Tomaten angießen und alles ca. 10 Min garen. Mit den Gewürzen pikant abschmecken. Hackbällchen in die Sauce geben, kurz miterhitzen und mit den Crazy Frites servieren.

747 Kcal pro Portion

Guten Appetit!

 

Dauer: 30 30 Min.

 

volle Kochmütze volle Kochmütze leere Kochmütze mittel

 

Zutaten
für 4 Personen

450g Agrarfrost Crazy Frites

Für die Bällchen:

1 kleine Zwiebel
1 altbackenes Brötchen
500 g Hackfleisch
1 Ei
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
2 EL Speiseöl

Für die Sauce:

je 1 rote, gelbe und grüne Paprikaschote
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Speiseöl
1 Packung stückige Tomaten
(= 370 g)
Salz
Pfeffer
Etwas Zucker
Paprikapulver, edelsüß
Chilipulver
200 ml Tomatensaft

Rezept mit Agrarfrost Artikel

UNSER
SORTIMENT

Entdecken Sie die leckere Produktvielfalt von Agrarfrost.

Mehr
erfahren...

NACH-
HALTIGKEIT

Wir handeln aus Liebe zur Natur. Vom Anbau bis zur Produktion.

Mehr
erfahren...

CLEAN
LABEL

Weil Lebens-
mittel gesund bleiben sollen.

Mehr
erfahren...