Herzogin-Kartoffeln mit Lachssteak

Herzogin-Kartoffeln mit Lachssteak

Zubereitung:

Eine Limette auspressen. Saft mit Salz, Pfeffer, Zucker verrühren und das Olivenöl unterschlagen. Salatkopf putzen, waschen, trocken tupfen und die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Möhren schälen und in 5 cm lange, feine Streifen schneiden. Beides mit der Vinaigrette mischen.

Herzogin-Kartoffeln nach Packungsaufschrift im Ofen zubereiten.

Lachssteaks waschen, trocken tupfen, von beiden Seiten mit buntem Pfeffer bestreuen und dann auf einer Alu-Grillschale grillen. Lachssteaks mit Salat und Herzogin-Kartoffeln anrichten. Die zweite Limette in schmale Spalten teilen und dazu reichen.

512 kcal pro Portion

Guten Appetit!

 

Dauer: 30 30 Min.

 

volle Kochmütze leere Kochmütze leere Kochmütze einfach

 

Zutaten
für 4 Portionen

  • 2 Limetten
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Eisbergsalat
  • 200 g Möhren
  • 4 Lachssteaks à 200 g
  • Bunter Pfeffer
    450g Agrarfrost Herzogin-Kartoffeln
Rezept mit Agrarfrost Artikel

UNSER
SORTIMENT

Entdecken Sie die leckere Produktvielfalt von Agrarfrost.

Mehr
erfahren...

NACH-
HALTIGKEIT

Wir handeln aus Liebe zur Natur. Vom Anbau bis zur Produktion.

Mehr
erfahren...

CLEAN
LABEL

Weil Lebens-
mittel gesund bleiben sollen.

Mehr
erfahren...